skip to Main Content

Inhalt

1. Allgemeines
2. Zugriffsdaten / Server – Logfiles
3. Umgang mit personenbezogenen Daten
4. Kontaktaufnahme
5. Cookies
6. Soziale Netzwerke
7. Datensicherheit
8. Links
9. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
10. Umgang mit personenbezogenen Daten im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens
11. Aktualisierung dieser Erklärung

1. Allgemeines

Herzlich willkommen auf unserer Webseite. Der sorgfältige Umgang mit personenbezogenen Daten hat bei uns hohe Priorität, deshalb schenken wir diesem Aspekt im Rahmen unserer Internetaktivitäten große Aufmerksamkeit. Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutz- und Telemediengesetzes sind für uns selbstverständlich. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, wann wir welche Daten erheben, speichern und wie wir mit diesen Daten umgehen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Firma Kfz-Service Alexander Hein

2. Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Unsere Webseiten können Sie aufrufen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich die sog. Zugriffsdaten (Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse, anfragender Provider). Diese Daten werden ausschließlich für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Angebotes genutzt. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Handlung besteht.

3. Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Derartige Angaben, die Sie uns zum Beispiel im Rahmen des Personalgewinnungsprozesses oder im Rahmen einer Informationsanfrage freiwillig mitteilen, werden nur zu dem Zweck genutzt, zu dem Sie uns diese Daten mitteilen.
Personenbezogene Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben nur solange gespeichert, bis der Zweck, zu dem Sie uns diese Daten mitgeteilt haben erfüllt ist. Eine Speicherung dieser Daten über den zuvor genannten Zeitraum hinaus, ist nur mit Ihrer Einwilligung möglich.

4. Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

5. Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Login Daten). Zum anderen dienen sie dazu, die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Sie können als Nutzer auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

6. Soziale Netzwerke

Auf unserer Webseite bieten wir Ihnen sog. Social Plugins verschiedener sozialer Netzwerke. Sofern Sie das Angebot nutzen, das ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern der entsprechenden Webseite des Plugins auf. Der Inhalt des Plugins wird von der entsprechenden Webseite direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die mit Hilfe dieser Plugins erhoben und verarbeitet werden. Sollten Sie hierzu Fragen haben, informieren Sie sich diesbezüglich bitte unmittelbar auf den entsprechenden Webseiten der einbezogenen sozialen Netzwerke.

7. Datensicherheit

Unsere Webseite und sonstige Systeme sichern wir durch aktuelle technische und organisatorische Maßnahmen gegen Veränderung, Zerstörung bzw. Verlust. Unsere Server setzen verschiedene Sicherheitsmechanismen ein, um den unberechtigten Zugriff zu erschweren. Ihre Zugangsinformationen sollten Sie stets vertraulich behandeln und Ihr Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben.

8. Links

Unsere Webseite enthält – deutlich erkennbar – auch Links auf die Internet-Auftritte anderer Unternehmen. Soweit Links zu Webseiten anderer Anbieter vorhanden sind, haben wir auf deren Inhalte keinen Einfluss. Daher kann für diese Inhalte auch keine Gewähr und Haftung übernommen werden. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße und erkennbare Rechtsverletzungen geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

9. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. In diesem Falle nutzen Sie bitte das auf unserer Homepage hinterlegte Kontaktformular.

10. Umgang mit personenbezogenen Daten im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens

Ihre personenbezogenen Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens elektronisch erfasst, gespeichert und verarbeitet. Ihre Daten werden von uns nur dann erhoben und gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig, im Regelfall durch die Abgabe einer Onlinebewerbung zur Verfügung stellen. Dies geschieht für Sie erkennbar und mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung.

Sollte uns Ihre Bewerbung durch einfaches Email oder auf dem Postwege erreichen, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann erfassen, speichern und verarbeiten, wenn Sie uns nach Aufforderung Ihre ausdrückliche Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung erteilt haben.

Ihre personenbezogenen Daten speichern wir ausschließlich für den Zweck der Personalgewinnung. Die elektronische Erfassung, Speicherung und Verarbeitung erfolgt für die Durchführung und Abwicklung des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Ihre Bewerbungsdaten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens für unsere Personalabteilung sowie für die betreffenden Fachabteilungen zugänglich gemacht.

Sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens löschen wir Ihre personenbezogenen Daten und senden postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen zurück, es sei denn uns liegt eine ausdrücklich anders lautende Vereinbarung mit Ihnen vor.

Selbstverständlich können Sie Ihre Zustimmung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten jederzeit widerrufen. Hierzu schreiben Sie uns bitte eine Nachricht an info@kfz-service-hein.de

11. Aktualisierung dieser Erklärung

Da sich einschlägige gesetzliche Bestimmungen ändern können und sich die IT Technik laufend weiterentwickelt, behalten wir uns das Recht vor, diese Erklärung nach Bedarf anzupassen und zu ändern.
Weitere Informationen
Sie benötigen weitere Informationen oder haben eine Frage?

Tel: +49 (6187) 93 29 11 0

Back To Top